"Was Du erlebst, kann Dir niemand mehr rauben"

Tickets für Konzerte, Shows, Lesungen, Kabarett, Vorträge und vieles, vieles mehr. 

Tante Ticket liebt Kultur

Große Ticketportale wollen in erster Linie Geld verdienen. Und zwar immer mehr. Das finden wir nicht verwerflich aber unfair. Die wirklich entscheidende Arbeit leisten in erster Linie die Künstler*innen auf den Bühnen dieses Landes und die Veranstalter*innen, die ihnen diese Bühne bieten. Ein Ticketportal sollte ein Dienstleister sein und sich auch als ein solcher verstehen. Dazu gehören nach unserem Verständnis volle Transparenz über die Kosten und eine große Portion Liebe für die Menschen, die Kultur in allen denkbaren Formen ermöglichen. Aus diesem Grund wollen wir gerade kleineren Institutionen, Veranstalter*innen, Vereinen und Einrichtungen ihre Arbeit erleichtern. Faire Preise, Ehrlichkeit und Vertrauen - das ist die Basis für eine gute Zusammenarbeit. Lassen Sie uns über die Zukunft reden! 

Ohne Kunst wird es still!

Während der Pandemie wurde uns allen bewusst, wie wichtig Kunst und Kultur für eine Gesellschaft tatsächlich sind. Das gemeinsame Erleben, die spezielle Atmosphäre, die besondere Verbindung zwischen Künstler*innen und Publikum. Diese magischen Nächte, in denen wir zusammen tanzen, singen, feiern, zuhören, genießen, lachen oder staunen. Diese magischen Momente für Herz und Seele können wir nur live spüren. Künstler*innen gehören in erster Linie auf eine Bühne. Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, dass die Menschen unvergessliche Erlebnisse sammeln können. 

Tickets für den Europawahl-Slam:

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.